Konsultationskita

Die „Christliche Kita Hasenbande“ hat vom Herbst 2012 bis September 2015 am KoFa-Projekt des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS): Konsultationskita für die Fachkräfteausbildung (KoFa) des Landes Brandenburg teilgenommen. Kitas, die an diesem Projekt teilnehmen, verfügen unsere über eine herausragende pädagogische Praxis, die in unserem Hause im November 2012 durch ein externes Evaluationsverfahren überprüft und festgestellt wurde. Das Team nutzt das erstellte Qualitätsprofil zur ständigen Überprüfung und Weiterentwicklung der pädagogischen Praxis. Aus innerbetrieblichen Gründen haben wir unsere Projektteilnahme zum Oktober 2015 vorerst beendet.

Dennoch:

Wir verstehen uns in unserer Kita als “lernende Organisation”, die im Kollegium und mit den Kindern Leben teilt und den Alltag gemeinsam gestaltet. Kinder und Erwachsene lernen miteinander und voneinander.Dieses Bild vom Kind und von der gelebten Praxis möchten wir gerne auch an zukünftges Fachpersonal weitergeben. Darum engagieren wir uns als Lernort Praxis in der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern.

Als ehemalige Konsultationskita stehen wir Ihnen auch weiterhin gerne  mit unseren Erfahrungen zur Seite. Ihre Ansprechpartnerin vor Ort ist die Leiterin Frau Junge.

Konsultationskita4

 

 

 

 

Im November 2013 nimmt unsere Kita-Leiterin Frau Junge das Ausshängeschild für die Konsultationseinrichtung von Detlef Diskowski (Leiter des Kita-Referats MBJS) entgegen.