Lernort Praxis

Als ehemalige Konsultationskita für den Bereich der Fachkräfteausbildung (KoFa) engagieren wir uns am Lernort Praxis in besonderem Maße für die Qualifikation des Fachkräftenachwuchses. Dazu gehören neben einer fachlich fundierten Praxisanleitung auch der Kontakt und die Kooperation mit den regionalen Ausbildungsstätten.
Ebenfalls besteht eine Kooperationsvereinbarung mit der örtlichen Oberschule, um schon ganz jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, Einblicke in den Beruf der Erzieherin/des Erziehers zu bekommen.

Da sich unsere Einrichtung in freier Trägerschaft befindet, besteht hier die Möglichkeit, die Strukturen einer Kita kennenzulernen, die in besonderer Weise von der Initiative engagierter Eltern geprägt ist. Die Erziehungspartnerschaft zwischen den Eltern und dem pädagogischen Personal bekommt auch ein Gesicht durch gemeinsame Aktionstage, Elternabende, regelmäßige Elterncafés und Ausflüge.
Durch die christliche Ausrichtung in unserer Pädagogik können Praktikantinnen und Praktikanten Erfahrungen im Bereich der Religionspädagogik sammeln und erleben die Gestaltung von christlichen Festen im Jahreskreis.
Diese Erfahrungen können sowohl im Krippenbereich als auch im Elementarbereich gemacht werden. In beiden Arbeitsbereichen stehen den Praktikantinnen und Praktikanten in der Anleitung erfahrene und ausgebildete Fachkräfte zur Seite. Die Anleiterinnen führen mit den Praktikantinnen/Praktikanten regelmäßige Anleitungsgespräche und sind verlässliche Ansprechpartnerinnen im Alltag.

Neben der personellen Begleitung durch erfahrenes Fachpersonal stellen wir den Praktikantinnen/Praktikanten in unserer Einrichtung aktuelle Fachliteratur zur Verfügung. Ein mit unterschiedlichen Medien ausgestattetes ErzieherInnenzimmer kann von den Praktikantinnen/Praktikanten mitgenutzt werden.

Je nach Art und Länge des Praktikums besteht die Möglichkeit, neben den wöchentlichen Dienstberatungen des Kleinteams auch an den monatlichen Teamberatungen des gesamten Teams teilzunehmen. Auch können Erfahrungen in der Elternarbeit bei Entwicklungsgesprächen und Elternabenden gemacht werden.

Unsere Einrichtung bietet grundsätzlich folgende Praktikumsmöglichkeiten:
• Schülerpraktikum
• Berufsfindungspraktikum
• Praktikum im Rahmen sozialpädagogischer Ausbildungen/Studiengänge
• Berufsbegleitende Ausbildung bzw. Qualifizierung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für einen Praktikumsplatz!